Schlagwort: substr()

Über die Affiliate-Links erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision. Mehr Informationen dazu hier.

Textverarbeitung mit R: Die Funktionen substr() und substring() zum Extrahieren von Substrings

Die Funktionen substr() und substring() werden eingesetzt, um aus einem String einen Substring zu extrahieren. Dazu müssen die Indizes angegeben werden, wo sich der Substring befindet. In der replacement-Version kann der Substring verändert werden, der Rest des Strings bleibt unverändert. Da die Funktionen vektorisiert sind, kann anstelle einer einzigen Zeichenkette auch ein Vektor von Zeichenketten verarbeitet werden.